Ehrenabend – Freiwillige Feuerwehr Zusmarshausen dankt langjährigen Kameraden

img_6143Zur letzten Übung im Jahr 2016 trafen sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Zusmarshausen am 24. Oktober 2016 im Schlossgasthof Strasser, um bei einem gemeinsamen Ehrenabend die treuen Vereinsmitglieder auszuzeichnen.

Der erste Vorstand, Klemens Krebs, eröffnete den Abend und begrüßte den Ehrenkommandanten Max Kriener, den Ehrenvorstand Johann Rieger sowie den ersten Bürgermeister Bernhard Uhl.
Gemeinsam dankten Sie den Jubilaren für ihr stets ehrenamtliches Engagement und die Einsatzbereitschaft über Jahrzehnte hinweg.

Folgende Personen wurden für ihre langjährige Treue mit einer Auszeichnung des Vereins geehrt: für 70 Jahre Mitgliedschaft Franz Raiser, für 60 Jahre Günther Scholz und Erwin Brenner, für 50 Jahre Ulrich Hössle, Hermann Weldishofer, Heinrich Zott, Rudolf Holland, Wolfgang Hirle und Anton Fischer und für 25 Jahre Markus Meixner, Stefan Eberhard, Jürgen Glaß, Wolfgang Fischer und Martin Both.

Zudem erhielt Markus Meixner die staatliche Auszeichnung für 25 Jahre Engagement als aktives Mitglied der Wehr. Ehrenkommandant Max Kriener verlas die Urkunde im Namen des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann und Bürgermeister Bernhard Uhl überreichte ihm anschließend das Ehrenkreuz in Silber.

img_6140