Ehrenabend – Freiwillige Feuerwehr Zusmarshausen dankt treuen Kameraden

Zur letzten Übung trafen sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Zusmarshausen in der Pizzeria L‘Arena, um bei einem gemeinsamen Ehrenabend die langjährigen Vereinsmitglieder auszuzeichnen.

Der erste Vorstand, Klemens Krebs, eröffnete den Abend und begrüßte die Ehrenmitglieder. Gemeinsam dankten Sie den Jubilaren für ihr stets ehrenamtliches Engagement und die Einsatzbereitschaft über mehrere Jahrzehnte hinweg.

Diese Kameraden wurden für ihre langjährige Treue mit einer Auszeichnung des Vereins geehrt: für 70 Jahre Mitgliedschaft Alois Kraus, für 60 Jahre Albert Band, Adolf Zech, Franz Martin, Hermann Rumpel, Karl Krebs und Walter Meixner und für 25 Jahre Bernd Both, Klaus Müller, Christian Dauner, Jürgen Hartmann und Peter Rückert.

Zudem erhielt Christian Dauner die staatliche Auszeichnung und das Ehrenkreuz in Silber für 25 Jahre Engagement als aktives Mitglied in der Feuerwehr.