Ehrung der Helfer beim Hochwasser 2013

Am Freitag, den 23.05.2014 wurden acht Mitglieder der Feuerwehr Zusmarshausen für ihren Einsatz beim Donau-Hochwasser im Juni 2013 geehrt.

Die Freiwilligen Helfer machten sich am 04.06.2013 unter der Führung des damals stellvertretenden Kommandanten Stefan Weldishofer zusammen mit mehreren Feuerwehren aus dem Landkreis auf den Weg in die Nähe von Deggendorf. Dort wurden mehrere tausend Sandsäcke gefüllt um anschließend einen Damm zu verstärken.

Für ihren Engagement wurden sie nun von Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister geehrt.