Lehrgang für Drehleitermaschinisten

Vor Kurzem wurde für die Freiwillige Feuerwehr Zusmarshausen eine gebrauchte Drehleiter (DLA(K) 23/12) beschafft.
4 Tage Theorie- und Praxisunterricht in den Bereichen Technik, Sicherheit und Taktik liegen hinter den ersten 10 Maschinisten, die von externen Ausbildern vor Ort geschult und geprüft wurden. Gegenüber dem Lehrgang an der staatlichen Feuerwehrschule hat das nicht nur den Vorteil, dass detailliert auf die Drehleiter der eigenen Feuerwehr eingegangen wird, sondern auch, dass Einsatztaktiken an den Gebäuden im Ortsgebiet ausgearbeitet wurden. Ende August folgt die Schulung für weitere 10 Maschinisten, sodass die Feuerwehr Zusmarshausen dann für zukünftige Einsätze gut aufgestellt ist.
Bevor die Drehleiter endgültig in Dienst genommen wird, werden noch viele intensive Übungen für Maschinisten und Korbfahrer folgen, damit alle Kameradinnen und Kameraden Routine im Umgang mit dem neuen Fahrzeug gewinnen.

Bericht der Ausbilder auf Facebook (externer Link)