Sieg beim Bobby-Car-Rennen in Gersthofen

Am 19. Mai 2019 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Gersthofen anlässlich ihres 150-jährigen Gründungsjubiläums die bayerischen Bobby-Car-Meisterschaften. Das Highlight des Wettkampftages war sicherlich das Rennen der Freiwilligen Feuerwehren und des THW. Insgesamt 7 Mannschaften mit jeweils 5 Fahrern nahmen mit ihren modifizierten und renntauglichen Bobby-Cars teil.
Nicht nur fahrerisches Können war in dieser Disziplin gefragt – nachdem der Alarm durch die Lautsprecher tönte, musste der Anschieber schnellstmöglich in seine Einsatzkleidung schlüpfen und dann den Fahrer auf dem Bobby-Car auf hohes Tempo bringen. Im Ziel angekommen konnte dieser dann mit drei zielsicher geworfenen Wasserbomben weitere Zusatzpunkte sammeln.
Hochmotiviert steckten die Mechaniker des Rennstalls der Zusser Wehr bereits im Vorfeld viele Arbeitsstunden in den Umbau des Bobby-Cars, auch die Fahrer trainierten intensiv. Wohlverdient wurden sie am Ende mit dem souverän eingefahrenen Sieg entlohnt.

Beitrag bei Augsburg TV Aktuell

Beitrag bei Augsburg TV Land & Leute